top of page
  • AutorenbildFilomena Montanaro

Wahrheit oder Pespektive




Jeder Einzelne Mensch lebt ein Leben aus seiner ganz spezifischen Perspektive. Wie ein Fernrohr, das nur auf einen Teilbereich innerhalb von etwas Grösserem fokussiert ist, so lebt jeder Mensch eine Perspektive innerhalb der Existenz von allem was ist. Das grosse Ganze in seiner unendlichen Grösse kann von unendlich vielen Seiten angeschaut und gelebt werden und jede einzelne Perspektive ist wertvoll. Jede Erfahrung ist eine neue Bewusstwerdung und ein Erkennen, was Leben und die Existenz von allem was ist, bedeutet.


Jede einzelne Perspektive ist wichtig und wertvoll. Gemeinsam bilden sie ein Bild von dem grossen Ganzen ab, so wie alle Puzzleteile gemeinsam das grosse Bild ergeben. Diese Perspektiven sind jedoch nicht die absolute Wahrheit, genauso wie das vollständige Puzzle nur ein Abbild von etwas sein kann. Das grosse Ganze ist nie vollständig erfassbar. Perspektiven sind immer nur ein an die Sache heranschauen und so nah wie möglich herangehen.


Das ist das Geheimnis der Lebens.


Egal wieviele Menschen leben, gelebt haben oder leben werden, das Leben wird sich nie ganz erschliessen. Alle Perspektiven zusammen werden nie alle Fragen des Lebens entschlüsseln. Die absolute Wahrheit wird uns immer ein Stück weit verborgen bleiben und das ist gut so, denn in dem Moment, wenn es keine Fragen mehr gibt, braucht es keine Antworten mehr und der Sinn der Existenz hat sich erübrigt.


Dies ist gleichzeitig das Geschenk des Lebens.


Du musst nicht alle Fragen beantwortet haben, Du musst nicht alles in Deinem Leben verstehen, Du musst nicht etwas Bestimmtes im Leben erreichen, da es nie vorgesehen war, dass Du mit Deiner Perspektive einen spezifischen Bereich der gesamte Existenz verstehst.


Es war vorgesehen, dass Du Dein ganz persönliches Fernrohr auf das Leben ausrichtest und Dir Dein ganz persönliches Bild machst. Nimm Abstand vom Wunsch, alles zu überblicken, aber traue Dich, das Unbekannte kennenzulernen, indem Du Dein Fernrohr ausrichtest und das Leben erkundest,


Deine Perspektive ist wichtig.


Deine Erfahrungen, Deine Erlebnisse, Deine Kenntnisse, Dein Lernen, Dein Verstehen, ist ein essenzieller Teil für das Verstehen vom grossen Ganzen, aber es ist gleichzeitig auch nicht die abschliessende Wahrheit und das ist die grosse Entlastung für Dich.

Niemand hat die abschliessenden Antworten, aber gemeinsam können wir Stück für Stück das gemeinsame Puzzlebild zusammentragen, im Wissen darum, dass es nie vollständig sein wird und das ist das grosse Geschenk des Lebens.



37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page