Wenn man sein Spiegelbild fragt


Es gibt ein Märchen, in welchem gefragt wird "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?". Der Spiegel gibt eine Antwort, aber leider nicht die, die erwünscht war. Nicht die Fragestellerin sei die Schönste, sondern jemand anderes, wurde als Antwort gegeben. Was als simple Frage begann, entwickelte sich zu einem erbitterten Kampf. Zum Glück ist das nur ein Märchen, mag man einwenden, aber dieses Märchen birgt eine tiefe Wahrheit und spiegelt unser eigenes Leben.

Wie häufig suchen wir im Aussen eine Bestätigung? Unsere Unsicherheit und unsere Zweifel verführen uns dazu, nach Antworten suchen, die uns bestärken und stützen. Wie suchen Sicherheit, während wir im Herzen Unsicherheit tragen. Wir verlangen nach Bestätigung, während unser Innerstes am Zweifeln ist. Verhalten wir uns nicht wie die Fragestellerin im Märchen? Wir stellen uns vor das Leben mitsamt unseren Zweifeln und fragen das Leben: "Bin ich selbstsicher?" Soll das Leben lügen? Lügen Spiegel? Die Königin zweifelte an ihrer Schönheit und war ganz erstaunt, als der Spiegel ihr die eigenen Zweifel spiegelte. Das Leben oder die anderen Menschen sind genau solche Spiegel. Wir können uns selber etwas vormachen, aber nicht dem Leben und nicht anderen Menschen.

Was bedeutet das nun für unser Leben? Hat es keinen Platz für Zweifel, Unsicherheiten oder Angst? Es steht ausser Frage, dass alles zum Menschsein gehört und nichts ausgeschlossen werden kann. Es ist nur die Frage, wie ich mich vor den Spiegel stelle. Frage ich und hoffe, dass mir etwas komplett anderes gespiegelt wird oder stelle ich mich vor den Spiegel und sage mir selber, was ich hören will?

Stell Dich vor den Spiegel und triff folgende Aussage: " Ich bin selbstsicher, trotz meinen Zweifeln", "Ich bin schön, so wie ich bin" und "Ich bin mutig, trotz meiner Angst".

Das Leben wird Dir nicht widersprechen und plötzlich bist Du selbstsicher trotz Zweifeln, schön in Deiner Einzigartigkeit und mutig trotz Angst.

#Mut #Angst

43 Ansichten

Coachingsteps | Filomena Montanaro | Schaffhauserstrasse 466 | 8052 Zürich | montanaro@coachingsteps.ch

Tel.: 079 502 03 02

  • Facebook - Grey Circle
  • Grau Icon Instagram