AGB


                      
Kontaktadresse


Coachingsteps
Filomena Montanaro
Schaffhauserstrasse 466
8052 Zürich
Schweiz
montanaro@coachingsteps.ch

    

Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote, die auf der Homepage von Coachingsteps angeboten werden (Coaching, Workshops, Shop).

COACHING

Anmeldung Coaching Informationsgespräch

Es besteht die Möglichkeit eines unverbindlichen und kostenlosen Coaching Informationsgesprächs, um Unklarheiten zu beseitigen und Fragen zu klären.

 

Zufriedenheitsgarantie / Rechnungsstellung

Falls im Rahmen des Coachings keine Verbesserung der Lebenssituation eingetreten ist und gesetzte Ziele nicht erreicht wurden, kann dies anlässlich der Rechnungsstellung mitgeteilt werden und es wird keine Rechnung gestellt. Als Kunde/Kundin gehen Sie keine Risiken ein und bezahlen nur, wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Anmeldung Coaching

Anmeldungen für Coachinggespräche können schriftlich oder mündlich erfolgen und sind verbindlich.

Einzelsession

Nachdem Sie sich für ein Coachinggepräch angemeldet haben, erhalten Sie per email eine Anmeldebestätigung. Nach erfolgtem Coachinggespräch erfolgt die Rechnungsstellung. Der auf der Rechnung genannte Zahlungstermin ist verbindlich.

Coaching-Package

Nachdem Sie ein Coaching-Package gebucht haben, erhalten Sie per email eine Anmeldebestätigung. Die Rechnungsstellung erfolgt nach Abschluss des gesamten Coachingprozesses. Der auf der Rechnung genannte Zahlungstermin ist verbindlich.

Konditionen

Session "Coaching & Energy Coaching"

 

Einzelsession: Fr. 110.--

1 Coachingsession (Dauer 1h) 

Individualisiertes Package

Falls Sie ein individualisiertes Package wünschen, unterbreite ich Ihnen gerne ein Angebot, das entsprechend Ihren Bedürfnissen ausgearbeitet ist. Der Preis richtet sich nach dem Inhalt des Packages und wird individuell festgelegt.

Ort

Das Coaching kann persönlich in meinem Büro oder über Zoom/Skype/Telefon erfolgen.

Dauer

Individuelle Absprachen betreffend Dauer und Inhalt des Coachingprozesses sind jederzeit möglich.

Absagen eines Coachinggesprächs

Bitte beachten Sie folgende Abmelderegelung:

Bis 24h vorher: Keine Verrechnung des Gesprächs.
Spätere Abmeldung: Verrechung des Gesprächs.

Abmeldungen können telefonisch oder per email erfolgen.  

         

WORKSHOP

Anmeldung Workshops

Anmeldungen für Workshops können online, schriftlich oder mündlich erfolgen und sind verbindlich.

Anmeldebestätigung / Rechnungsstellung

Nach der Anmeldung für einen Workshop erhalten Sie per email eine Anmeldebestätigung und zu einem späteren Zeitpunkt die Rechnung (per email). Die Anmeldung verpflichtet Sie zur Zahlung des Kursgeldes und das Nichtbezahlen des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung. Der auf der Rechnung aufgeführte Zahlungstermin ist verbindlich.

Konditionen

Der Preis für die einzelnen Workshops ist unterschiedlich und jeweils in der Ausschreibung des Workshops ersichtlich.

Kursplätze und Durchführung

Um die Workshops unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, ist für die einzelnen Workshops eine maximale Teilnehmerzahl festgelegt. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben (unter Vorbehalt der rechtzeitigen Zahlung).

Garantierte Durchführung

Die Workshops werden auf jeden Fall durchgeführt, da keine minimale Teilnehmerzahl festgelegt ist.

Abmeldungen

Bitte beachten Sie folgende Abmelderegelung:

Bis 24h vorher: Erlass bzw. Rückerstattung des Kursgeldes.
Spätere Abmeldung: Kein Erlass beziehungsweise keine Rückerstattung des Kursgeldes.

Abmeldungen können telefonisch oder per email erfolgen.

                 
Urheberrecht allgemein


Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Firma Coachingsteps oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung  und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG)  hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor  Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Coachingsteps ergreift die Massnahmen welche zur Sicherung der Daten gemäss den gesetzlichen Vorschriften erforderlich sind. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte  verkauft noch weiter gegeben. In enger Zusammenarbeit mit den Hosting-Providern bemüht sich Coachingsteps, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Coachingsteps darf die im Rahmen des Vertragsschlusses aufgenommenen Daten zur Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Vertrag verarbeiten und verwenden. Der Kunde erklärt sich mit der Speicherung und vertragsgemässen Verwertung seiner Daten durch Coachingsteps vollumfänglich einverstanden und ist sich bewusst, dass Coachingsteps auf Anordnung von Gerichten oder Behörden verpflichtet und berechtigt ist Informationen vom Kunden diesen oder Dritten bekannt zu geben.
 

Newsletter

Mit der Anmeldung zu einem Coachinggespäch oder Workshop erklären Sie sich einverstanden mit der Zusendung des Newsletters. Den Newsletter können Sie jederzeit mündlich oder schriftlich abbestellen.

Schlussbestimmungen


Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt. Auf Verträge zwischen Coachingsteps und Kunden ist ausschließlich schweizerisches Recht anwendbar.

Letzte Aktualisierung: 19. Juni 2020

Coachingsteps | Filomena Montanaro | Schaffhauserstrasse 466 | 8052 Zürich | montanaro@coachingsteps.ch

Tel.: 079 502 03 02

  • Facebook - Grey Circle
  • Grau Icon Instagram